Ein neues Mitglied und ein Abschied

01.10.2018 • von Maurice • Neuigkeiten

Eine Achterbahnfahrt der Gefühle – So lassen sich die letzten Wochen der Soundmafia wohl am besten zusammenfassen. Wir haben nicht nur ein neues, talentiertes Mitglied, sondern leider auch eine Sängerin, welche die Gruppe verlässt.

Doch nicht nur das; Einen Teil einer weiteren Änderung seht ihr in diesem Moment mit euren eigenen Augen. Unsere Seite wurde zum Teil komplett neu gestaltet! Dies beinhaltet nicht nur eine überarbeitete Über uns-Seite, sondern auch diesen Blog, in welchem ihr in Zukunft immer die wichtigsten Informationen erhaltet.

Let's be social

Bereits seit über einem Jahr haben wir eine Facebook-Seite, auf welcher wir euch immer wissen lassen, wenn neue Auftritte anstehen oder wichtige Informationen zu verkünden sind.

Zusätzlich werden wir euch ab sofort ab und an auf unserem neuen Instagram-Profil „hinter die Kulissen“ schauen lassen. Dies können beispielsweise Momentaufnahmen von besonderen Proben oder Auftritten sein.

Außerdem veröffentlichen wir zusätzlich auf dem neuen Twitter-Account der Soundmafia die anstehenden Termine. Natürlich gibt es auch hier die beliebten Kurznachrichten live von aktuellen Auftritten oder auch beim Release von neuen Musikvideos.

„Neue Musikvideos?“ – Ganz recht! In Zukunft werden wir auf unserem YouTube-Kanal Musikvideos oder Aufzeichnungen von Auftritten posten.

Celina verlässt die Soundmafia

Nach gut einem Jahr und acht gemeinsamen Konzerten gibt Celina ihren Abschied bekannt und verlässt damit die Soundmafia. Die Gründe dafür sind unserer Meinung nach nicht nur nachvollziehbar, sondern auch phänomenal. Sie hat sich dazu entschieden, in Düsseldorf ihren nächsten Lebensabschnitt zu verbringen und dort Medizin zu studieren.

Mit Celina verlässt nicht nur eine talentierte Sängerin unsere Region, sondern auch eine gute Freundin, welche von uns noch nie ohne ihr Lächeln gesehen wurde.

„Ihr wisst gar nicht, wie froh ich bin, so etwas Großartiges wie euch gefunden zu haben! 

Denn A Cappella unter Freunden ist etwas ganz besonderes, da hört man einfach einen Unterschied.

Stattdessen sitze ich nun hier in irgendeinem riesigen Hörsaal der Uni Düsseldorf – mit nahezu perfekt trainierter Intonation, ausgefeilter Dynamik, noch ausbaufähigem Rhythmusgefühl, aber einer riesigen Tasche voll Bühnenerfahrung und grandiosen Erinnerungen – und vermisse die Soundmafia. 

Ich hoffe ja immer noch, dass ich in den Semesterferien einfach wieder bei euch mitsingen darf, falls ich dann mit eurem Niveau noch mithalten kann ;)

Denn ihr seid nicht nur einsame Spitze, sondern meiner Meinung nach auch genau jetzt ganz oben auf der Abschussrampe des Musik-Business angekommen – also probt nochmal, nehmt ordentlich Anlauf und SINGT! 

Fühlt euch gedrückt,
Celina

P.S.: Ich hoffe mein VIP-Ticket zu eurer Welttournee liegt bald in meinem Briefkasten!“ – Celina

Die Soundmafia wünscht Celina alles Gute für die Zukunft und ihr Studium.

Herzlich Willkommen Laureen.

Ein Merkmal der Soundmafia sind die vielen, unterschiedlichen Farben, welche in gemeinsamen Liedern aufeinander treffen. Dieses Markenzeichen ist auch mit unserer neuen Sängerin gegeben.

Laureen ergänzt mit ihrer flexiblen Stimme den Frauensatz perfekt.

„Ich habe bereits einen Auftritt mit der Soundmafia hinter mir und er war echt gut. Zusammen mit den Leuten in der Gruppe macht alles echt Spaß.

Ich hoffe, ich kann noch viele Erlebnisse mit der Gruppe sammeln.“ – Laureen Mobo

Wir sind bereits selbst gespannt, wo Laureen's Stimme ihren Platz in den Soundmafia-Arrangements findet.

Ein neuer Look für die Website

Wie bereits im Intro gesagt, gibt es auch auf der Website der Soundmafia einige Änderungen.

Auf der neuen Über uns Seite könnt ihr ab sofort wesentlich mehr über uns erfahren. Natürlich geht es dabei nicht nur um unsere Funktionen in der Soundmafia, sondern auch um private Einblicke in unsere Vorlieben oder Zukunftspläne.

Komplett neu ist (wer hätte es gedacht) dieser Blog. Hier werden wir zukünftig alle möglichen Updates posten. Dabei könnte es beispielsweise, wie bei diesem Post, darum gehen, dass Mitglieder der Soundmafia beitreten oder ein Sänger oder eine Sängerin die Gruppe verlässt.

Wenn große Projekte anstehen, werden wir so früh wie nur möglich anfangen alles zu dokumentieren, um euch im Anschluss darüber zu berichten.

Natürlich möchten wir hier noch nicht alles verraten, doch ihr könnt euch sicher sein, dass ihr nichts verpasst, wenn ihr regelmäßig auf diesen Blog schaut.

Ein neues Branding

Das neue Soundmafia Logo

Bereits vor einigen Wochen haben wir die Farben, mit welchen wir uns identifizieren, geändert. An Stelle eines düsteren Lilas seht ihr nun ein freundliches blau.

Wir sind der festen Überzeugung, dass diese neue Farbe unsere Musik und Personalität besser widerspiegelt.

Abgesehen davon, ist euch eventuell auf der Startseite bereits aufgefallen, dass unser Logo ein Redesign bekommen hat.

Statt des pfeifenden, schlanken Herren mit Hut sehr ihr nun einen richtigen Mafiaboss mit der typischen Zigarre.

An dieser Stelle möchten wir uns von ganzem Herzen bei Eileen Boogen bedanken, welche die einzigartige Künstlerin dieses unglaublich coolen Meisterwerkes ist!

Wenn ihr noch weitere Zeichnungen von ihr sehen möchtet, könnt ihr mal bei ihrem Instagram-Profil vorbei schauen.

Auf eine vielversprechende Zukunft

Dass der Blog nun das Licht der Welt erblickt ist kein Zufall. Die Soundmafia hat einige, spannende Projekte geplant und hofft, dass Ihr dabei seid. Haltet deswegen ein Auge auf unsere Social Media Kanäle, wie auch selbstverständlich diese Seite.