Der Termin wurde leider abgesagt.

Abschiedskonzert

Die Soundmafia verabschieded sich


Wann

19.04.2020 - 16:00 Uhr


Wo

55413 Trechtingshausen

Kirchgasse 7, Pfarrkirche St. Clemens


Weitere Informationen

Wir, die Soundmafia, sind eine Gruppe junger Musiker, welche teilweise in der Ausbildung und teilweise in der Schule sind. Aus diesem Grund war abzusehen, dass der Tag kommen wird, an welchem sich unsere Wege plötzlich trennen werden.

In einem vorerst letzten Konzert möchten wir uns jedoch noch ordentlich von unseren Zuhörerinnen und Zuhörern verabschieden, welche uns über die letzten Jahre stets unterstützt und uns Spaß an unserem Hobby gebracht haben.

Ihr werdet all die Lieder zu hören bekommen, welche innerhalb der letzten zwei Jahren von uns arrangiert und lieben gelernt wurden. Dies reicht von ruhigen Liedern, wie „Skinny Love“, bis hin zu stimmungsvollen Nummern, wie „Bad Case Of Loving You“.

Unterstützt wird dieses Konzert freundlicherweise durch die Interessengemeinschaft „Dorfleben“, welche mit Häppchen während der Pause dafür sorgt, dass niemand hungern muss.

Technisch wird das Konzert durch MSG Sound & Light Veranstaltungstechnik begleitet.

Update

Selbstverständlich sind auch wir von der ganzen Situation um den Corona-Virus betroffen. Es ist auch unser Interesse, dass sich niemand in Situationen begibt, in welchen er oder sie sich mit dem Virus infizieren kann, so lange es noch keine verifizierten Heilmittel dafür gibt.

Aus diesem Grund müssen und möchten wir unser Konzert am 19.04. leider absagen.

Zum aktuellen Zeitpunkt können wir noch nicht sagen, wie wir als Gruppe weiter vorgehen und ob das Konzert nachgeholt wird. Sobald wir diesbezüglich neue Informationen haben, werden wir euch selbstverständlich auf den neusten Stand bringen.

In diesem Sinne möchten auch wir euch noch mal darum bitten:

  • Verfallt nicht in Panik
  • Überlasst Desinfektionsmittel und Schutzmasken den Personen, die sie benötigen
  • Hamstert nicht die Läden eurer Umgebung aus
  • Wenn ihr bereits gehamstert habt, überlegt ob ihr ein paar eurer Vorräte an Institutionen, wie z.B. die Tafel spendet, wenn sich die Situation wieder beruhigt hat, bevor sie ablaufen und im Müll landen.

Preis:

kostenfrei